GESCHICHTE

Gegründet durch die Serigny Familie im Jahre 1948 in Grenoble hat sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Produktion von elektro-mechanischen Thermostaten für elektrische Warmwasserspeicher spezialisiert.

Über die Jahre hat sich das Unternehmen in verschiedene Technologien diversifiziert, wie Hochleistungs-Kunststofftechnik und -Elektronik. Währenddessen hat Cotherm auch seine Fachkompetenz im Bereich Temperaturregulierung und Überhitzungsschutz weiterentwickelt.

187_BD_Cotherm

Getrieben vom Willen der Firmeninhaber, in neue geographische Märkte zu expandieren, wurden die ersten  Exportgeschäfte in den fünfziger Jahren aufgenommen. Heute ist Cotherm in den bedeutendsten Märkten weltweit präsent.

In den achtziger und neunziger Jahren expandierte Cotherm deutlich seine unternehmerische Basis durch die Gründung von eigenen Verkaufs- und Produktionsniederlassungen sowie durch Joint Ventures.

In den letzten 10 Jahren haben bedeutende Marketing- und Entwicklungsanstrengungen zu einer Vielfalt an innovativen Produkten im Bereich Luft- und Wasser-Energiemanagement geführt. Cotherm ist weiterhin der führende europäische Experte auf dem Gebiet der  Warmwassertechnologien, der mit den wichtigsten OEM- Herstellern zusammenarbeitet.

101_BD_Cotherm