Zurüch

TSDR – MFS Technologie

Dieses Produkt gehört zur Produktreihe STABTHERMOSTATE
Anwendungen für dieses Produkt

BESCHREIBUNG

Stab-Kombistat mit einpoligem Temperaturregler und einpoligem MFS Sicherheitstemperaturbegrenzer.

KENNDATEN

• Stab in patentierter MFS Technologie
• Gewährleistet die Übereinstimmung mit den Paragraphen 19 & 22 der Norm EN 60335-2-73 für feste Heizstäbe (Eintauch-Heizstab)
• Unabhängige, nicht selbst zurückstellende Begrenzer-Option
• Genauer und einstellbarer Temperaturregler
• Direkter Ersatz für nicht konforme Tauchthermostate (immersion thermostat)

BETRIEB

Der Ausdehnungsunterschied des Fühlerelements verursacht das Öffnen eines Sprungkontakt-Schalters im Thermostatkopf. Im Falle einer anormalen Temperaturerhöhung, gewährleistet die patentierte MFS-Technologie die Funktion des einpoligen Begrenzers. Der Begrenzer ist manuell rückstellbar.

Technische Daten
  • TSDR
TypEinpoliger Stabthermostat mit einpoligem MFS-Technologie Sicherheitstemperaturbegrenzer
Temperaturbereich0 bis 65°C / 32 bis 149°F
STB-TemperaturFest eingestellt 60 bis 90°C / 140 bis 194°F
Nennleistung20A – 250V / 15A – 400V
MaterialMessing, Invar, MFS
StablängeBis 450mm / bis 18’’
AnschlüsseBuchsenklemmen
FreigabenCE Konformität ENEC Kennzeichen gemäß EN-60730-1, EN 60730-2-9, UL, CAN/CSA, 
RoHS Konformität
Technische Pläne